Rezept für Ensaimadas: traditionelles mallorquinisches Hefegebäck

Noch auf der Suche nach dem perfekten Urlaubsersatz? Ich schwelge gerade in Erinnerungen an das Sitzen unter Orangenbäumen, Meeresrauschen und entwickle ganz große Sehnsucht nach Palma. Lange dauert es zwar nicht mehr bis zum nächsten Urlaub, allerdings will auch diese Zeit überbrückt werden. Und was wäre denn da besser als ein Gebäck direkt aus Mallorca? 

Weiterlesen „Rezept für Ensaimadas: traditionelles mallorquinisches Hefegebäck“

Wie man richtig geile Fotos macht in 3… 2… 1… – How to make stunning food photography

Heute teile ich meine 10 besten Tipps für geniale Food Fotografie – Seit 2015 habe ich diesen Blog. Zur Fotografie kam es allerdings erst seit 2017 so wirklich. Ich will nicht behaupten, dass ich die Weisheit mit Löffeln gefressen habe, ich will einfach nur meine Tipps und Erfahrungen an euch weitergeben. Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr das Ergebnis unter dem Hashtag #mariastreats mit mir teilt. Natürlich könnt ihr mir auch immer eure Fragen stellen.  Weiterlesen „Wie man richtig geile Fotos macht in 3… 2… 1… – How to make stunning food photography“

Food-Fotografie Teil 6: Action Shots

Ich habe unheimlich viel Freude daran, Sachen fallen, fließen oder spritzen zu lassen. Wenn ich könnte, würde ich nur solche Fotos machen, weil es jedes Mal ein Erlebnis ist und mich mir purem Stolz erfüllt, wenn das Ergebnis so ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Natürlich gibt es auch Rückschläge und nicht so perfekte Ergebnisse, wie das halt immer so im Leben ist. Aber das spornt mich letztlich nur noch mehr an, es einfach noch mal und noch mal zu versuchen, bis ich‘s habe: DAS Foto. 

In diesem blogpost präsentiere ich ein paar meiner „Highlights“ und erkläre natürlich, wie man die ganz einfach selber machen kann.  Weiterlesen „Food-Fotografie Teil 6: Action Shots“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑