fluffige American Pancakes ohne Butter & Zucker

„Sundays are for pancakes“, oder nicht? Deshalb habe ich heute ein neues Pancake-Rezept mitgebracht: fluffige american pancakes ohne Butter und ohne zugefügten Industriezucker. Denn seien wir mal ehrlich.. beim durchstöbern der neuesten Pancake Bilder bekommt man einfach immer Hunger, oder? Und wenn man auf das Rezept klickt, kommen einem 20 verschiedene Zutaten und mind. 2 verschiedene Fette (Butter, Öl) unter. Na gut, dass es auch einfacher geht! Aber lest selbst 😉  Weiterlesen „fluffige American Pancakes ohne Butter & Zucker“

Happy New Year! + vegane Bratapfel-Crêpes

Happy New Year! Willkommen im dritten Jahr mit mir, gemeinsam, auf diesem Blog. 2015 startete ich meine Reise und möchte nun hier und jetzt die Chance nutzen und euch ein gutes, gesundes, wundervolles, glückliches neues Jahr 2018 wünschen! Ich bedanke mich für das zahlreiche regelmäßige Mitlesen, Nachbacken, Teilen, Kommentieren, Liken, Nachrichten verfassen und Fotos posten auf allen Kanälen.
Zu sehen, dass meine Rezepte ein Teil eures Alltags, eurer Kaffeetafel auf Familienfesten oder Mitbringsel für Freunde werden, macht mich ganz hibbelig vor Freude. Weiterlesen „Happy New Year! + vegane Bratapfel-Crêpes“

Pudding Haferbrei

Ebenfalls ein Fall meiner „Basic-Kategorie“: Haferbrei. Aber nicht irgendeiner, denn mein normales Rezept habe ich euch ja bereits vorgestellt. Nein, heute soll es um Pudding Haferbrei gehen.

Ich esse Haferbrei super gerne zum Frühstück, weil es einfach gut sättigt und echt schnell zuzubereiten ist. Außerdem könnt ihr es easy mitnehmen: einfach alles in eine Schüssel packen, Löffel in ein Küchentuch wickeln und ab geht’s. Und trotz allen Vorteilen ist Haferbrei einfach nicht langweilig, weil es unzählige Varianten gibt, wie man ihn zubereiten kann.  Weiterlesen „Pudding Haferbrei“

Pfannkuchen

Heute gibt es wieder eines meiner „Basics“. Ihr habt sie sicherlich schon oft auf meinem Instagram Account oder auf Facebook gesehen. Und ich meine: Pfannkuchen gehen einfach wirklich immer, oder? Nicht nur zum Pancake-Sunday ein absolutes Highlight!

Zudem stelle ich euch auch Variationsmöglichkeiten vor. So habt ihr ein Standard-Rezept, welches ihr beliebig verändern könnt. 🙂  Weiterlesen „Pfannkuchen“

mein Lieblingsrezept für French Toast

French Toast am Morgen vertreibt Kummer & Sorgen! Vor allem, wenn sie mit etwas schokoladigem oder Erdnussbutter (oder noch besser: beidem!) gefüllt sind.

Ich liebe den Duft in der Küche – ach was, eher im ganzen Haus. Allerdings aufgepasst: Lüftet danach besser durch, sonst habt ihr Dauerhunger auf Mehr. 😀

Denn die French Toasts sind nicht nur schnell gemacht; nein, sie machen definitiv auch süchtig!

Hier beschreibe ich euch übrigens beide Varianten – also die für Roll-Ups und die normale.  Weiterlesen „mein Lieblingsrezept für French Toast“

das perfekte Montags-Frühstück (4 Tipps für einen besseren Start in den Tag + Lieblingsfrühstück)

Über sonntägliche Frühstückstische, welche reich gedeckt sind mit allerlei Leckereien – ein Croissant hier, ein knuspriges Brötchen dort und wer hat eigentlich schon wieder an der Nougatcreme genascht? – philosophieren kann doch jeder. Aber wisst ihr, was wirklich hart ist? Genau. Der Montag!

Montage sind für dich… eine dystopische Vorstellung, die einem am Sonntagabend schon kalten Schweiß in den Nacken treibt? – Nicht mit dem richtigen Frühstück und der passenden Einstellung!

Wie du den Montag zu deinem neuen Lieblingstag machst willst du wissen?  Weiterlesen „das perfekte Montags-Frühstück (4 Tipps für einen besseren Start in den Tag + Lieblingsfrühstück)“

Frühstückskuchen

Zum Frühstück schon Kuchen? Kein Problem! Dieser Kuchen hier besteht aus einer Kombination von Haferflocken und Grieß, ist super sättigend und .. solltet ihr definitiv ausprobieren!

Wer mir schon länger folgt, der weiß, dass ich diesen Kuchen wirklich schon häufiger zubereitet habe & jedes Mal begeistert bin. 🙂

Weiterlesen „Frühstückskuchen“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑